Bank BSU Genossenschaft

Vorsorgen

Risikomanagement nach Mass.

Individuelle Versicherungs- und Vorsorgelösungen für Sie und Ihr Unternehmen bieten wir Ihnen mit unserer Partnersammelstiftung REVOR.

 

REVOR Sammelstiftung

Sie wünschen für Ihre Firma eine schlanke und effiziente berufliche Vorsorge in der 2. Säule? Schliessen Sie Ihre Unternehmung der REVOR Sammelstiftung an. Diese bezweckt die berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG (Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge) und dient der Durchführung der obligatorischen und überobligatorischen Vorsorge. Sie ist eine auf KMU ohne betriebseigene Pensionskasse ausgerichtete Sammelstiftung der Regionalbanken. Der Anschluss an die REVOR Sammelstiftung bietet Gewähr, dass die berufliche Vorsorge in Ihrem Unternehmen professionell und gemäss den gesetzlichen Vorschriften des BVG betreut wird.

 

Auslagerung der Verwaltung Ihrer Pensionskasse

Die Verwaltung von betriebseigenen Pensionskassen wird zunehmend aufwendiger und komplizierter. Bei der Weiterführung Ihrer bestehenden Pensionskasse können wir Sie vollständig von administrativen Arbeiten entlasten, ohne dass Sie Entscheidungen über die berufliche Vorsorge Ihrer Mitarbeitenden aus der Hand geben. Als Bank unterstützen wir Sie gerne in Anlagefragen und beraten Sie bei der Umsetzung Ihrer Strategie. Die Verwaltung und Administration Ihrer Pensionskasse können Sie der Primanet AG auf Mandatsbasis übertragen. Sie profitieren von den Kernkompetenzen Ihrer Bank als auch der Primanet AG und können so eine professionelle Plattform für Sie und Ihre versicherten Mitarbeitenden nutzen.